Unsere 5 Gute Laune Tipps bei...

  Die Aktivitäten für den Urlaubstag sind schon geplant. Ein erster Blick in die Bergwelt und Regenwetter zieht auf. Gerne kann ein verregneter Urlaubstag auch als erholsamer Wellnesstag im Verwöhnhotel Berghof genutzt werden. Mit wohltuenden Wellnessbehandlungen, Saunaaufgüssen und relaxen im Panorama-Hallenbad. Den ein oder anderen zieht es nach draußen. Zum Entdecken gibt es einiges im Salzburger Land, bei jeder Wetterlage. Mit unseren 5 Tipps erleben Sie einen unternehmungsreichen Tag.     Tipp 1: Burg Hohenwerfen Die über 900 Jahre alte Burg Hohenwerfen liegt ca. 15 Minuten Autofahrt entfernt. Ein lohnendes Ausflugsziel bei jeder Wetterlage. Die Burg hat täglich geöffnet und auf die Besucher warten tolle Erlebnisse und ein fantastischer Blick über das Salzachtal. Vom Parkplatz erreicht man die Burg entweder über einen kurzen Fußweg oder den Burglift (gegen Aufpreis). Oben angekommen wartet eine spannende Entdeckungstour durch das Innere der Burgmauern. Für Kinder gibt es eine spannende Kinder-Rätselrallye und einen Kinder Audio-Guide. Zum Abschluss gibt es eine Greifvogelvorführung, die man so schnell nicht vergisst. Tipp 2: Altstadt Salzburg Die historische Stadt…

3,2,1…Sommerurlaub

Urlaubsträume und Sommersonne pur. Sie sehnen sich nach einen Ort wo Sie Ruhe und Entspannung finden. Viele neue Lieblingsplätze entdecken und Kräfte sammeln können. Aktiv werden und gleichzeitig die Magie der Berge und frischen Luft spüren. Eintauchen in einen Urlaubsmoment der Erinnerungen schafft. Dieser Ort ist zum Greifen nah – dieser Ort ist bei uns im Alpendorf. Einfach Ihre Urlaubsanfrage stellen, sie erhalten die gewünschte Zimmerkategorie als Direktbucher zum Bestpreis. Für alle Familien gibt es Kinderermäßigungen und Kinder bis 7 Jahren, genießen bei uns ihren Urlaub auf unsere Kosten. Wir wissen worauf es ankommt, um Ihre Auszeit und die wichtigste Zeit im Jahr unvergesslich und einzigartig zu machen. Ihr Sommerurlaub bei uns im Verwöhnhotel Berghof in St. Johann im Pongau/Salzburg mit vielen Inklusivleistungen wartet auf Sie. Ankommen und loslassen. Das Verwöhnhotel Berghof ist die Top Einstiegslage um die Wanderlust zu wecken. Früh Morgens grüßen die Sonnenstrahlen und locken mit einem herrlichen Bergpanorama zum Träumen. Das erste Ausflugsziel liegt in unmittelbarer Nähe. In wenigen Minuten bringt die beste österreichische Sommerbergbahn –…

Der Herbst zieht ein im Alpendorf

Der Herbst zieht ein im Alpendorf Der Sommer verabschiedet sich nun allmählich in großen Schritten und wir begrüßen den Herbst in seinen schönsten Facetten. Das Alpendorf und die Wanderregion sind umgeben von einem goldenen Farbspiel. Breit wie das Farbspektrum der Natur, bietet auch das Verwöhnhotel Berghof diverse Möglichkeiten, diese traumhafte Jahreszeit zu genießen. Urlaub im Verwöhnhotel Berghof im Goldenen Herbst Urlaub im Bauernherbst. Es erwartet Sie eine wunderbare Fernsicht auf die Berge und zahlreiche traditionsreiche Bauernherbstfeste in den umliegenden Dörfern. Neben der gewohnten herzlichen Gastfreundschaft von der Familie Rettenwender im Verwöhnhotel Berghof, genießen Sie auch die schönsten Bauernherbstfeste und die eindrucksvollsten Wander- und Radtouren in Sankt Johann im Pongau. Der Herbst lädt zu ausgedehnten Wanderungen und Spaziergängen ein. Wie gewohnt bieten wir unsere wöchentlich geführten Wanderungen an und laden Sie zu den schönsten Almen ein. Auf den Almen herrscht eine wunderbare Stille, und Sie kommen in den vollen Genuss von köstlichen Brettljausen und einer glasklaren Bergaussicht. Nach einem aktiven und erlebnisreichen Tag, lädt die Berghof Vitalwelt auf über 1200m2 zum…

FRÜHLINGSERWACHEN IM BERGHOF. Die...

Bei uns, rings um das Verwöhnhotel Berghof erwacht die Natur bereits aus ihrem Winterschlaf. Der Frühling und besonders die Osterfeiertage stehen bei uns im Verwöhnhotel Berghof ganz im Zeichen der Leichtigkeit. Werden Sie AKTIV. Die Tage werden wieder länger und die Sonnenstrahlen wärmen bereits. Bewegen Sie sich an der frischen Luft! Winterschlaf war gestern. Sobald die ersten Sonnenstrahlen sich zeigen, heißt es: aktiv werden! Wie genau ist egal, Hauptsache, Sie haben Spaß an der Sache und tanken Sonne und frische Frühlingsluft. Spazieren im Park oder Wald, eine Runde Joggen, eine schöne Wanderung, Radfahren oder Rollschuhlaufen, Golf, Tischtennis mit Freunden… Sonnenskifahren und Après Ski Ideale Schneebedingungen erwarten Sie im Frühjahr im Alpendorf, wenn sich Firn auf den Pisten bildet. Untertags bringen Plusgrade die oberste Schneeschicht zum Schmelzen, nachts gefriert sie wieder. So entsteht Firnschnee, den Skifahrer als besonders griffigen und gut fahrbaren Schnee zu schätzen wissen. Nach dem Skitag kennen Partytiger nur ein Ziel: die Lokale, die zum Après Ski rufen. Wer es hingegen ruhig haben möchte, wählt das Entspannungsprogramm im…